Suchen:

In der Orchester-Datenbank sind derzeit mehr als 1800 Orchester verzeichnet. Damit Sie daraus die gewünschten finden, haben wir zwei Navigationshilfen vorgesehen, die Sie auf allen Seiten finden:

  • die Schnellauswahl, bei der sich durch Überfahren mit der Maus Untermenüs öffnen
  • eine Suchfunktion (Beschreibung siehe unten)

Die Auswahl lässt folgende drei Möglichkeiten zu: alle Orchester mit einem bestimmten Anfangs-buchstaben (für den Sitz), aus dem jeweiligen Postleitzahl-Bereich (bisher nur für Deutschland) oder eines bestimmten Staats.

In beiden Fällen wird das Ergebnis als sortierte Liste dargestellt (ähnlich einer erweiterten „Linkliste”). Angegeben sind jeweils der „Ortsteil” (meist die Ortsangabe aus dem Orchesternamen) und der „Orchestername”, nach denen in dieser Reihenfolge auch sortiert wird.

Auf jeder Seite werden maximal 50 Datensätze ausgegeben. Eine größere Anzahl gefundener Orchester (die Gesamtzahl steht in der Box „Seitenanzeige”) wird auf mehrere Seiten verteilt, die Sie vorwärts und rückwärts durchblättern können.

Link zur Homepage

Sofern ein Orchester eine Homepage hat, führt ein Klick auf das Icon ganz rechts in der Zeile direkt zu dieser; sie öffnet sich in einem neuen Fenster.

Detailinformationen zu jedem Orchester

Durch Klick auf den Orchesternamen gelangen Sie zur Detail-Seite. Die Einträge dort bedeuten im einzelnen:

  • Sitz: der Sitz des Orchesters, angegeben in der Form „Stadt-Teilort”, dazu noch evtl. Bundesland (Provinz etc.) und Staat.
  • Verband: die Verbandszugehörigkeit mit den Angaben zu „Bundesverband”, „Landesverband” und „Bezirk” (Begriffe aus Deutschland; bei internationalen Orchestern entsprechend angepasst)
  • Kontakt: alle bekannten Kontaktdaten wie Postadresse und E-Mail, dazu bei vorhandener Homepage noch ein Link zu dieser (funktioniert analog dem Link in der Listendarstellung, siehe oben).
  • Vorschau: die Startseite des Web-Auftritts des Orchesters in verkleinerter Darstellung, ebenfalls verlinkt mit der Homepage.
  • Ansprechpartner: wie gesagt, oft mit Telefonnummer und/oder Mailadresse; bei Vereinen häufig der Vorsitzende, was aber nicht sein muss. Es ist auch nicht zwingend, dass die Postadresse mit der des Ansprechpartners identisch ist.
  • Musikalische Leitung: wie genannt, ebenfalls häufig mit Telefonnummer und/oder Mailadresse; bei Vereinen, die mehrere Dirigenten haben, der Dirigent des Hauptorchesters.

Fehlt ein Eintrag, so sind dazu für das betreffenden Orchester bisher keine Informationen vorhanden.
Später soll abschließend noch ein freier Text zu musikalischen Schwerpunkten und Aktivitäten oder sonstigen wesentlichen Angaben folgen.

Suchfunktion

Die Suchfunktion wurde so einfach und komfortabel wie möglich gehalten; sie ist eine Volltextsuche über alle Datenbankfelder. Dies führt i. d. R. zu einer etwas zu hohen Trefferzahl, vermeidet aber „Verluste”). Wesentlich wird wohl die gezielte Suche nach Orchestern oder die ortsbezogene Suche (Staaten, Bundesländer und Städte, aber auch Bezirke etc.) oder Personen (Dirigenten) sein. Sie funktioniert unter folgenden Randbedingungen:

  • Es werden sowohl ganze Wörter als auch Wortteile gefunden. Bsp.: „blumen” findet „Blumen”, „Blumenwalzer”, „Bergblumen” und vieles mehr.
  • Ein Suchbegriff muss aus mindestens 3 Buchstaben bestehen; kürzere Begriffe werden ignoriert.
  • Groß- oder Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
  • Suchwörter können kombiniert werden; bei mehreren, durch Leerzeichen getrennten Begriffen, werden nur Stücke gefunden, deren Datensatz alle Begriffe enthält.
  • Die Reihenfolge der Suchbegriffe ist beliebig.
  • „Ähnlichkeitssuche”: wir arbeiten an einer Funktion, die auch alternative Schreibweisen findet. Bei zahlreichen Begriffen funktioniert dies schon, weitere werden im Lauf der Zeit dazukommen. Bis dahin gilt: es müssen evtl. mehrere Schreibweisen getestet werden.

Wem dies alles zu kompliziert erscheint, hier noch einige Beispiele:

  • „münchen” findet alle Orchester, die in München oder einem Stadtteil von München ihren Sitz haben, bei denen die Postadresse in München liegt oder die zum DHV-Bezirk München-Oberbayern gehören.
  • „berlin akkordeonorchester” findet nur die Orchester, die das „Akkordeon-Orchester” im Namen führen und in „Berlin” ihren Sitz oder die Adresse haben.
  • „bauer” findet alle Orchester, bei denen Ansprechpartner oder Dirigent Bauer heißen. Es würde auch ein Orchester in einem Ort „Bauer” gefunden, wenn es diesen nur gäbe.

Wenn eine Suche nicht zum Erfolg führt, obwohl Sie ein Ergebnis erwarten: nennen sie uns den/die Suchbegriff(e) und das gewünschte Ergebnis. Wir schauen dann nach und passen ggf. die Suche an.
Und bei speziellen Fragen helfen wir auch gerne direkt weiter. Melden Sie sich doch einfach bei uns.

Valid HTML 4.01 Strict  CSS ist valide!
© 2017 HOE • Autoren: Jörg und Martin • Alle Rechte vorbehalten • Stand: 3. August 2016