Suchen:
Waiblinger Kreiszeitung, 1. März 2012

Keine Sorgen um den Nachwuchs

Starkes Interesse an der Musik / Ausbilder sind ausgelastet
Weinstadt-Endersbach.
Das Interesse des Nachwuchses ist groß, die Ausbilder sind ausgelastet und eine neue Ausbildungsgruppe wurde eingerichtet. Das Handharmonikaorchester hat keine Nachwuchssorgen.

Bei der Hauptversammlung des Harmonikaorchesters herrschte Zufriedenheit über die Entwicklung im vergangenen Jahr. Dies zeigte sich laut Pressemitteilung des Vereins auch bei den Wahlen zum Vorstand. Helga Weber und Jörg Grundner wurden in ihren Ämtern bestätigt, ebenso die Ausschussmitglieder Birgit Johann, Birgit Schmidt, Ulrike Lenz und Günter Walter und Kassenprüfer Erwin Schurrer.
Das abgelaufene Vereinsjahr war geprägt von zwei Kirchenkonzerten, einem Herbstkonzert und der Teilnahme am Wertungsspiel in Mietingen. Beim Müllergassenfest wurde auch das 15-jährige Bestehen des Musikgartens mit Darbietungen der Kleinsten gefeiert. Die Mithilfe bei Veranstaltungen der befreundeten Musikvereine und dem Liederkranz-Gesangverein war selbstverständlich. Die Auftritte des Orchesters bei runden
  Geburtstagen waren mehr Freude als Pflicht für die Musiker.
Bei der Versammlung wurden zahlreiche Mitglieder für ihre lange Treue zum Harmonikaorchester geehrt. Seit 60 Jahren dabei ist Heidi Tauscher, 50 Jahre zum Harmonikaorchester gehört Walter Müller und seit 40 Jahren mit dabei sind Erich Entenmann und Angela Hausenbiegl. Eine Auszeichnung für 25-jährige Mitgliedschaft gab es für Hilde Beck, Günter Hausenbiegl, Birgit Schmidt und Hildegard Schmidt. Zehn Jahre dabei sind Waltraud Adler, Edgar Bäuerle, Jörg Grundner, Katrin Hausenbiegl, Stefan Hausenbiegl, Matthias Kuhnle, Corinna Margraf, Marion Minner, Rebecca Romer, Katarina Wengert und Julian Schatz.
Ehrungen des Deutschen Harmonika-Verbandes gab es in der Versammlung für die Spieler Heidi Tauscher (60 Jahre), Angela Hausenbiegl (40 Jahre), Ulrike Lenz (30 Jahre), Katrin Hausenbiegl (10 Jahre).
Vom Harmonika-Verband für ihr langjähriges soziales Engagement geehrt wurden Margit Siegle (20 Jahre) und Jörg Grundner (10 Jahre).
Valid HTML 4.01 Strict  CSS ist valide!
© 2018 HOE • Autoren: Jörg und Martin • Alle Rechte vorbehalten • Stand: 3. August 2016